Alter Name – neue Website

Visit-alt-9717Seit Anfang der 90er-Jahre habe ich alle meine Dienste unter dem Leit­satz „Vom Bild­schirm bis zum Druck“ angeboten. Das Kürzel S-to-P für Screen to Print in einem Stop-Schild wurde zu meinem Marken­zeichen. Die legendäre Klapp­visiten­karte war für mich damals eine wichtige grafische Erkennungs­marke in einer Ära, in der die Branche ständig zu DTP-Kon­gres­sen und Sey­bold-Konfe­­renzen tingelte – und ich mittendrin.

Das S-to-P-Schild wurde dann Ideengeber für meine langjährige Webseite mit Navigationsschildern aus dem Straßenverkehr:

 

 

Screen to Print: In den Zeiten von DTP war der Startpunkt ein Layout­­pro­gramm mit seinen Layouts, die über den Bild­schirm bedient und betrach­tet wurden – am Ende stand hoffentlich fehlerfrei bedrucktes Papier. Es waren eben noch die Jahre des Ein-Ziel-Publishings: Print, Print, Print.


Ich konnte und durfte viele Kunden langfristig begleiten, ihre Produkte in Flyern und Katalogen erfolgreich zu präsentieren – oder großen und kleinen Verlagen die sichere Produktion von Zeitschriften, Magazinen und Büchern zu ermöglichen.

Um 2005 diskutierte ich dann aufgrund der Durch­setzung des Internets mit meinen Kollegen aus dem Agentur­umfeld, ob ich den Slogan „Screen to Print“ durch einen anderen ersetzen solle: Ich persönlich wollte wechseln, aber alle meinten: „Warte noch ein paar Jahre, der Slogan ist nicht schlecht und passt sehr gut zu dir und deinen Tätigkeiten und Fähigkeiten.“ Ich gab mich vorerst geschlagen …

Heute bin ich ihnen dankbar, dass sie mich vom Wechsel abhalten konnten: Publishing und Marketing haben in den letzten Jahren einen starken Wandel erfahren, so dass die ursprüngliche Aussage „Vom Bildschirm bis zum Druck“ nun nicht mehr den ursprünglichen Arbeitsweg beschreibt, sondern heute die ganze Bandbreite der Publishing-Zielgeräte aufzeigt: Tabletts, Smart-Phones, Web und immer noch das Papier.

Meine Webseite heißt nun zwar nicht mehr Screen to Print oder kurz s-to-p, sondern trägt einfach meinen Namen. Doch meine Dienstleistungen im Publishing– und Marketingbereich stehen weiter unter dem Slogan „Vom Bildschirm bis zum Druck“.

Und nicht nur der Slogan ist geblieben, wie er war, sondern auch: meine Freude, mein Wissen und meine Energie mit Ihnen erfolgreiches Publishing zu realisieren!

Mein Leistungspaket No.2

querdenken-box

  • Denken Sie bei Quer-Denken: Andere Verbindungen herstellen und aufbauen?

  • Denken Sie bei Quer-Denken: Neues entwickeln – ausgetretene Pfade verlassen?

  • Denken Sie bei Quer-Denken: Warum bis jetzt nicht?

Ja? – Dann sollten wir ab jetzt gemeinsam Quer-Denken und Taten folgen lassen.
Damit Ihre Webseiten-Auftritte, Apps und Texte noch erfolgreicher werden!
Rufen Sie mich doch unverbindlich an. D: 0761470 9035